Für den nachträglichen Einbau eines Einzelraumablüfter wird hier eine Kernlochbohrung in der Garagen Aussenwand gebohrt. Hierüber kann effizient die Garage entlüftet und Schimmel vermieden werden.